wir.

Wir, die Brüder der Loge "Sülfmeister" Lüneburg e.V. sind ein modernes Männerbündnis, aufgebaut auf den Traditionen des Deutschen Druidenordens und auf die Zukunft ausgerichtet.

Die Loge Sülfmeister verfolgt keine wirtschaftlichen, politischen oder konfessionellen Ziele. Wir sind eine Gemeinschaft einander freundschaftlich verbundener Männer, die sich ein nationales wie auch internationales Forum geschaffen haben, das jedem die Möglichkeit gibt, sich so zu äußern und vorbildlich so zu leben, wie dies seinen Vorstellungen entspricht.

Für unsere Bruderschaft gilt:
Wohltätigkeit sowie Toleranz, Offenheit und Ehrlichkeit, Verbundenheit, Vertrautheit und Treue untereinander, und dies generationsübergreifend.



Wir, die Brüder der Loge Sülfmeister

 

ziele.

Maßstab unseres Strebens sind positive, harmonische Gemeinschaftserlebnisse. Menschen brauchen erstrebenswerte Ideale und Ziele für ihre Lebensgestaltung. Unsere Logenarbeit kann uns selbst, und durch uns auch unsere Gesellschaft positiv prägen.

Wir möchten über unseren Tellerrand hinausschauen und wollen den gesellschaftlichen Problemen der Zeit gewachsen sein. Wir wollen den Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft und Prägung, offen gegenüberstehen und menschliche Ideale erkennen, verstehen und leben. Wir sind keine Weltverbesserer, wollen aber zukunftsgestaltende Realisten sein.

Wir wollen aufgeschlossen bleiben für die Fragen unserer Zeit und sind bestrebt, unser Wissen zu erweitern und zu vertiefen. In Gesprächen, Vorträgen und Diskussionen bemühen wir uns um mehr Klarheit und Wissen,  überdenken und finden unsere Positionen. Wir wollen andere besser verstehen können. Bestand und Entwicklung unserer Gemeinschaft  stehen dabei im Vordergrund unserer Aktivitäten.

 

verein.

Die Loge Sülfmeister ist ein eingetragener Verein mit demokratischen Regeln und freiheitlicher Gesinnung. Ihre Mitglieder nennen sich Brüder. Geführt wird der Verein durch einen Vorstand, der alle zwei Jahre in geheimer Wahl neu bestimmt wird.

Gegründet wurde die Loge Sülfmeister am 19. Januar 1922. Die Wiedergründung nach dem Verbot von 1935 durch die Nationalsozialisten erfolgt feierlich am 3. Dezember 1950.

 

Loge Sülfmeister Lüneburg e.V.